Historismus Hallenbank mit figürlichen Drachen

1.999,00

Herrschaftliche Sitzbank aus dem Historismus.

Lieferzeit: bis zu 5 Wochen

SKU: 1564a Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Description

Heute offerieren wir Ihnen ein raritäres Meisterstück aus dem herrschaftlichen Historismus, dass um 1880 gefertigt wurde und durch seine exquisite Qualität und monumentale Ausstrahlung zu begeistern weiß.

Besonders hervorzuheben sind bei dieser Hallenbank sicherlich die vollfigürlichen Darstellungen, die handgeschnitzt von detailgetreuer und anmutiger Gestalt sind. Im oberen Abschluss der hohen Rückenlehne wird ein reich verziertes Herrschaftswappen von zwei kräftigen Drachen eingerahmt. Darunter befinden sich drei Kassetten mit plastischen Figuren in Form mittelalterlich gestalteter Kämpfer. Zierendes Beiwerk in floraler Ornamentik umgibt die Kassetierungen und findet sich ebenfalls am Sitzkasten mit seinem zu öffnenden Deckel. Die Front des Unterteils ist abermals dreigeteilt, zwei große Rosetten flankieren einen fein herausgearbeitetenden Männerkopf.

Die Hallenbank ist dabei in gutem Originalzustand mit dem Alter entsprechenden Gebrauchsspuren.

  • Holzart: Eiche
  • Epoche: Historismus
  • Maße: Höhe 145 cm, Sitzhöhe 48 cm, Breite 154 cm, Tiefe 60 cm
  • Kennung: Nr. 1564

Ihre Fragen zu diesem Artikel