Zwei seltene Bücherschränke / Barschränke aus der Neorenaissance

24.999,00

Heute bieten wir Ihnen zwei seltene Bücherschränke / Barschränke aus der Neorenaissance, gefertigt um 1920 aus Nussbaum massiv und furniert sowie Nussbaumwurzelholz auf den Türen und Schüben.

Lieferzeit: Lieferzeit: bis zu 5 Wochen

SKU: 4015 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , ,

Description

Heute bieten wir Ihnen zwei seltene Bücherschränke / Barschränke aus der Neorenaissance, gefertigt um 1920 aus Nussbaum massiv und furniert sowie Nussbaumwurzelholz auf den Türen und Schüben.

Beide Schränke begeistern durch massiv geschnitzten vollplastische Figuren von 110cm bzw. 130 cm Höhe, reiches plastisches Schnitzwerk in hoher Detailtreue und beeindruckender Qualität.

Löwenköpfe im Unterbau, oberhalb der massiven Figuren Adler, anschließende florale Ornamentik mit mittigem Medaillon, weit auskragendes traumhaftes Gesims mit kunstvollen Friesbändern, weiterhin geschnitzte Drachen, Fabelwesen, Akanthusblätter und gewaltige Tatzenfüße.

Bei dem größeren Schrank sorgen vier Schübe außen, vier kleine Schübe innen, ein großes und zwei kleine Fächer innen für ausreichend Stauraum. Das Vitrinenteil mit ornamentierten Scheiben, rechts und links spiegelverglasten Rückwänden, mittiger Spiegel facettiert.

Der kleinere Schrank hat ein mittiges Bar-Fach mit spiegelverglaster Rückwand im Oberteil, seitliche Türen, Unterteil mit insgesamt fünf Schüben außen und drei Schüben innen.

Die unglaublichen Schränke befinden sich im guten Zustand mit geringen altersbedingten Gebrauchsspuren.

  • Holzart: Nussbaum / Nussbaumwurzelholz
  • Epoche: Neorenaissance
  • Maße:

                     Größerer Schrank: Höhe 217 cm, Breite 350 cm, Tiefe 75 cm, Höhe der Figuren 130 cm

                     Kleinerer Schrank: Höhe 191 cm, Breite 244 cm, Tiefe 65cm, Höhe Figuren 110 cm

  • Kennung: Nr. 4015

 

Gerne mailen wir Ihnen auf Anfrage weitere Detailfotos und Infos! Es besteht die Möglichkeit die Antiquitäten in unseren Ausstellungsräumen in der alten Heerstraße 34 in Garzau-Garzin bei Berlin nach Terminabsprache anzuschauen!

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungs- und Lieferzeiten bis zu fünf Wochen nach Bestellung in Anspruch nehmen können, da

– sämtliche Exponate vor der Auslieferung noch einmal von unserem Restauratoren auf fehlende Schlüssel, Gängigkeit der Schlösser, … überprüft werden. Infos gerne auf Nachfrage.

– wir die Auslieferung der ersteigerten Exponate mit unseren LKWs selbst durchführen. So können wir sicherstellen, dass Ihre Antiquitäten gut bei Ihnen ankommen. Zwei unserer Mitarbeiter werden die gekauften Antiquitäten bis in ihre Wohnung, Büro,… liefern und gegebenenfalls aufbauen. Wir sind auf den professionellen Auf- und Abbau vor Ort spezialisiert.

– die Routen müssen genau geplant werden, da ansonsten eine Anlieferung zu diesen Versandkosten nicht möglich wäre. Wenn Sie genauere Informationen zu den Lieferzeiten benötigen, bitten wir Sie, diese mit uns vor dem Kauf telefonisch oder per Mail abzusprechen.

Unsere Daten befinden sich im Impressum. Vor der Auslieferung werden wir Sie bezüglich der Terminvereinbarung rechtzeitig telefonisch benachrichtigt.

Ihre Fragen zu diesem Artikel