Monumentaler Schreibtisch aus der Neorenaissance

3.599,00

Figürlicher Schreibtisch der Neorenaissance aus dreiteiligem Herrenzimmer, um 1920 aus Nussbaum massiv und furniert, Wurzelholzfüllungen, mit reichhaltigem Schnitzwerk, imposante Pilaster in Form detailgetreuer Atlanten.

Lieferzeit: Lieferzeit: bis zu 5 Wochen

SKU: 4018 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , ,

Description

Hier bieten wir Ihnen einen figürlichen Schreibtisch aus der Neorenaissance an, welcher Bestandteil eines dreiteiligen Herrenzimmers war.

Gefertigt um 1920 aus Nussbaum massiv und furniert. Der Schreibtisch begeistert durch:

– schöne Wurzelholzfüllungen, mit reichhaltigem Schnitzwerk

– imposante Pilaster in Form detailgetreuer Atlanten

– große geschnitzte Rosettenknäufe

– kassettierte Türen

– mit Fries besetzte Deckplatte

– breite geschnitzte Löwentatzen

– Freisteher

– funktionales Innenleben mit Schüben und Einlegeboden.

Guter Zustand mit geringen altersbedingten Gebrauchsspuren

  • Epoche: Neorenaissance
  • Holzart: Nussbaum
  • Maße: Höhe 76 cm, Tiefe 90 cm, Breite 170 cm
  • Kennung: Nr. 4018

 

Gerne mailen wir Ihnen auf Anfrage weitere Detailfotos und Infos! Es besteht die Möglichkeit die Antiquitäten in unseren Ausstellungsräumen in der alten Heerstraße 34 in Garzau-Garzin bei Berlin nach Terminabsprache anzuschauen!

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungs- und Lieferzeiten bis zu fünf Wochen nach Bestellung in Anspruch nehmen können, da

– sämtliche Exponate vor der Auslieferung noch einmal von unserem Restauratoren auf fehlende Schlüssel, Gängigkeit der Schlösser, … überprüft werden. Infos gerne auf Nachfrage.

– wir die Auslieferung der ersteigerten Exponate mit unseren LKWs selbst durchführen. So können wir sicherstellen, dass Ihre Antiquitäten gut bei Ihnen ankommen. Zwei unserer Mitarbeiter werden die gekauften Antiquitäten bis in ihre Wohnung, Büro,… liefern und gegebenenfalls aufbauen. Wir sind auf den professionellen Auf- und Abbau vor Ort spezialisiert.

Ihre Fragen zu diesem Artikel